RWK 2018/19 Stehend Frei

Die Bezirksrundenwettkämpfe werden vom Bezirksschützenbund organisiert und finden über 10 Runden von Mitte November bis Mitte Februar statt. Mieming ist mit zwei Mannschaften in der höchsten Klasse, Gruppe A, vertreten. Mieming 1, mit den Schützen Hannes Patka, Patricia Rangger, Angelika Sporer und Christof Melmer, war in den letzten Jahren stets hinter Roppen und Umhausen an der 3. Stelle platziert. Auch heuer blieb es am Ende der 3. Platz, trotz eines Sieges gegen Roppen. Leider wurde der Retourwettkampf verloren, so wurde Roppen dank der besseren Gesamtringanzahl Zweite und wir wieder Dritte. Für Mieming 2, mit den Schützen Sonja Kaspar, Stephan Riedl, Berta Szeker und Alois Larcher, war die Saison aufgrund einiger Ausfälle von Beginn an schwierig. Gleich der erste Wettkampf gegen einen direkten Abstiegskonkurrenten ging knapp verloren. Einmal musste man sogar nur mit drei Schützen antreten. Es waren aber auch einige sehr gute Ergebnisse dabei, am Ende reichte es leider nicht und so muss Mieming 2 aus der A-Gruppe absteigen.

Mieming1 mit Christof Melmer, Angelika Sporer, Patricia Rangger, Hannes Patka